Der Datenschutz in Planungsbüros der Bauwirtschaft

Seminar HIK192.03

Thema

Umsetzung des Datenschutzes nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) unter Berücksichtigung spezifischer Aspekte in der Verarbeitung personenbezogener Daten von Planungsbüros in der Bauwirtschaft.

Inhalt

• Datenschutz aktuell
• Beweggründe
• Überblick Datenschutzgesetz(e)
• Pflichten: Verarbeitungsverzeichnis, Datenschutzhinweise, Auftragsverarbeitungsverträge, technische und organisatorische Maßnahmen
• Praktischer Datenschutz im Planungsbüro
• Datenschutz-Fahrplan (pragmatisch!)
• Sowie: Betroffenenrechte, Datenschutzbeauftragter, Datenpannen, Sanktionen, Bußgelder

In Kooperation mit der Hamburgischen Architektenkammer.

Referent(en)

  • Christian Tomaske, Datenschutzberater & Externer Datenschutzbeauftragter

Termin

Montag, 27. August 2019
09.30 bis 17.00 Uhr

Teilnehmergebühr

Mitglieder: 150.00 €

Gäste: 200.00 €