Energieberater

Energieberatung wird zunehmend zu einem wichtigen Tätigkeitsfeld für Architekten und Bauingenieure. Insbesondere im Bereich der Gebäudesanierung eröffnen sich dazu neue Aufgaben.

Die Hamburgische Architektenkammer in Kooperation mit der Hamburgischen Ingenieurkammer - Bau sowie der Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein bieten gemeinsam eine zertifizierte Qualifizierung an, den Lehrgang „Energetische Gebäudesanierung“; (Lehrgang über 8 Wochenenden/120 Zeitstunden). Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA, Eschborn) hat die Inhalte dieses Lehrgangs geprüft. Nach regelmäßigem Besuch des Lehrgangs sowie einer Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat.

Die folgende Liste nennt Ihnen die Teilnehmer, die als Mitglied der Hamburgischen Ingenieurkammer - Bau erfolgreich den Lehrgang der o.g. Kammern absolviert haben.

NamePLZ/Ort
F
Dipl.-Ing. Erik Fenzl22525 Hamburg
K
Dipl.-Ing. Petra Kreth22525 Hamburg
M
Dipl.-Ing. Markus Mühlenhardt22525 Hamburg
R
Dipl.-Ing. Detlef Rathgen20251 Hamburg
S
Dipl.-Ing. Dirk Schubert21073 Hamburg
T
Dipl.-Ing. Christian Timm22397 Hamburg

Die vorstehende Liste enthält nur diejenigen Kammermitglieder, die den oben beschriebenen kammereigenen Lehrgang absolviert haben. Weitere Mitglieder, die einen Energieberaterlehrgang anderer Anbieter abgeschlossen haben (die Inhalte können nicht von der Kammer überprüft werden), finden Sie unter der Expertensuche, Fachrichtung Bauphysik/Wärmeschutz.

Die Ingenieur- und Architektenkammern aller Bundesländer haben ein gemeinsames Internetportal zur Suche nach einem qualifizierten Energieeffizienzexperten eingerichtet. Wer in den Bundesländern nach einem geeigneten Ansprechpartner zu Fragen rund um die energetische Optimierung im Neubau, beim Umbau oder bei der Sanierung eines Gebäudes sucht, wird auf der Internetseite www.energieeffizienz-planer.de fündig.