Strategische Anwendung von Gebäudebegrünung

Seminar HIK201.08

Einleitung: 

**Gebäudeoptimierung, Umfeldverbesserung, Lebensqualität **

Thema

Als praxisbezogene, interdisziplinäre Informationsquelle wird in dem Seminar die Nutzungsvielfalt der Gebäudebegrünung in Zusammenhang mit den Techniken des energetischen Bauens aufgezeigt.
Teilnehmende erfahren, wie sie einen Beitrag für die stärkere Beteiligung des Bauwesens an den gewachsenen, klimatischen und ökologischen Anforderungen unserer Zeit leisten können.
Die strategische Anwendung von Gebäudebegrünung bietet darüber hinaus eine Aufwertung der Lebensräume für die Menschen und einer Erweiterung der städtischen Angebote für Fauna und Flora.

Inhalt

• Standortkriterien für bau- und vegetationstechnisch geeignete Begrünungs-konzepte, Anwendungsmöglichkeiten am Einzelgebäude und im städtischen Maßstab
• Formen und Bauweisen boden- und wandgebundener Fassadenbegrünungen, Versorgungstechnik, Pflanzenverwendung, wirtschaftliche Kriterien
• Formen und Bauweisen extensiver und intensiver Dachbegrünungen
• Konkurrenzen und Synergien der Kombination von Gebäudebegrünung mit flächigen Energiegewinnungstechniken (aktiv, teilaktiv, passiv)
• Fehlerpotenziale und Schadensvermeidung bei der Planung und Ausführung von Gebäudebegrünungen
• Leistungsfaktoren zur Gebäudeoptimierung durch Materialschutz und Materialökonomie, Reduktion des Energiebedarfs, Wertsteigerung der Gebäude
• Städtebauliche und freiraumplanerische Leistungsfaktoren der Gebäudebegrünung, wasserwirtschaftliche Aspekte, Beitrag zum Klimaschutz und zur Klimaanpassung, Naturschutzfachliche Aspekte

Referent(en)

  • Prof. Dr.-Ing. Nicole Pfoser, Architektin, Innenarchitektin, Master der Landschaftsarchitektur

Teilnehmer

Das Seminar richtet sich an Architektinnen, Landschaftsarchitekten, Stadtplanerinnen und Bauherren.

Termin

Donnerstag, 27. Februar 2020
9:30 – 17:00 Uhr

Anmeldungen bitte nur über die Hamburgische Architektenkammer (https://www.akhh.de/fortbildung/).

Teilnehmergebühr

Mitglieder: 150.00 €

Gäste: 200.00 €